Pirat

Rasse: Hirtenhunde

Alter:  geb. ca. 2019

Größe:  ca. 75 cm

Gewicht: ca. 50  Kg 

Kastriert: bei Ausreise 

andere Hunde? Ja 

Kinder? Nein

Katzen? muss getestet werden 

Mittelmeertest? Vor der Ausreise wird ein aktueller Test gemacht. 

Aufenthaltsort: Auffangstation Rhodos (S)

 

Update Oktober 2020:
Pirat ist immer noch ängstlich Menschen gegenüber, daher wünschen wir uns ein Zuhause für ihn mit älteren ruhigen Kindern in einer ländlichen Gegend oder auf einem Bauernhof. Unsere Tierschützer üben fleißig weiter mit ihm, dass er, wie seine Schwester Altani, seine Angst ablegen kann.


Pirat lebte zusammen mit seinen beiden Schwestern und seiner Mutter bei einem Schäfer, der die Hunde geschlagen hat. Im Juni 2019  wurden die Hunde befreit und der Schäfer wurde angezeigt. Pirat ist ein sehr ängstlicher Hund, daher suchen wir Leute mit Hundeerfahrung und ohne kleine Kinder. Pirat würde sich sicher auch auf einem Bauernhof wohl fühlen. 

 

Vor der Reise ins neue Zuhause, werden auf Wunsch, gegen eine Gebühr Röntgenaufnahmen gemacht, um sicher zugehen, dass alle Gelenke in Ordnung sind. Die Gebühr entscheidet sich nach Menge der Röntgenaufnahmen.